Veranstaltungskalender HKB













Als primäres Mitteilungsorgan der Schule, löst der Veranstaltungskalender der Hochschule der Künste
Bern, andere Drucksachen wie Plakate, Postkarten und Flyer ab. Es wurde ein redaktionell gestütztes,
automatisiertes Layout-System entwickelt. Dabei werden die Inhalte in einer Erfassungsmaske von
den Verantwortlichen aus den Fachbereichen selbständig verwaltet und redigiert. Auf der Basis von
Layouttemplateswerden die Inhalte zu den einzelnen Veranstaltungen anschliessend mittels eines
PDF-Plugins zu Kalenderblättern ausgestaltet. Dabei führen die verschiedenen Parameter sowie die
Mischung aus statischen und dynamischen Elementen zu einem abwechslungsreichen Ausdruck.
Der HKB-Veranstaltungskalender erscheint fünf mal im Jahr.

Hochschule der Künste Bern (Hrsg.); 11.5 x 16.5 cm
Atelier Visuelle Kommunkation HKB, Zusammenarbeit: Rafael Koch, Martin Stoecklin und Urs Hofer